Steckbrief: Vincenzo De Cotiis
Architekt / Möbeldesigner / Interiordesigner / Dekor
Gründung: 1997
Web: www.decotiis.it
Adresse: Via Carlo de Cristoforis, 14, 20124 Milano, Italien


Seine Designs verkörpern industrielle Eleganz. Er arbeitet mit Holz, Metall, Leder, Stein und Stoffen. Das sind alles wiederverwertbare Materialien, das ein sehr wichtiger Faktor für ihn ist.

Sein Stil ist rau, roh, filigran und brutal zugleich. Er hat eine grafische und künstlerische Ader und sagt selbst über seine Designs:

“It’s never linear. It’s not an architect’s way of designing. It’s closer to art.”

Vincenzo De Cotiis kreiert Räume die einem surreal erscheinen. Sie werden durch ihn erleb- und fühlbar. In der Architektur gibt es oft einen sehr schmalen Grad zwischen Schönheit und Bequemlichkeit. Er aber schafft den Übergang zwischen den zwei Komponenten mühelos und mit einer Leichtigkeit die mich persönlich sehr verblüfft.

xx D

Vincenzo De Cotiis – verkörpert industrielle Eleganz

Ihr wollt noch mehr über andere Architekten lesen? Der letzte Beitrag war über Alvar Aalto: hier.

Vincenzo De Cottis - LES FACTORY FEMMES

Vincenzo De Cottis - LES FACTORY FEMMES

Vincenzo De Cottis - LES FACTORY FEMMES

Vincenzo De Cottis - LES FACTORY FEMMES

Vincenzo De Cottis - LES FACTORY FEMMES

Vincenzo De Cottis - LES FACTORY FEMMES

Vincenzo De Cottis - LES FACTORY FEMMES

Bildmateria von Designboom.com