Als das Päckchen von Zalando im Office eintrudelte, war die Freude groß. Ich wußte ja schon was drinnen war, meine Furla Metropolis die ich mir eine Woche vorher online ausgesucht hatte. Es sollte eine <<IT-Bag>>, wie man das so schön sagt, werden. Ich weiß die meisten stellen sich unter dem Begriff, wohl eher die Dionysus von Dior, die Classic Monogram Bag von Saint Laurent oder die Chloé Faye vor, für die so einige Frauen ihr letztes Hemd hergeben würden. Aber erstens würde ich mir eine Tasche in diesem Wert erst dann kaufen wenn ich es mir finanziell, ohne mit der Wimper zu zucken, erlauben könnte. Zweitens würde ich da nicht nach dem Trend gehen sondern auf die Klassiker setzen, die nie aus der Mode gehen.

FURLA METROPOLIS A NEW <<IT-BAG>>

Ich finde aber die Furla Metropolis avanchiert auch gerade zu einer <<IT-Bag>>, wenn auch einer erschwinglicheren. Meine Wahl fiel auf diese, etwas ausgefallenere Variante, dank der lieben Deea, die sie für mich entdeckt hat. Denn auch wenn eine einfärbige leichter zu kombinieren gewesen wäre, ist diese bestimmt der größere Eye-catcher. Bei Zalando ist sie leider momentan nicht erhältlich aber ich habe euch dafür meine anderen Favoriten verlinkt. Diese Bilder stammen übrigens noch von der Fashionweek Woche in Berlin, als wir uns gerade zum 3 Mal verlaufen haben auf dem Weg zum Vogue X Swaroski Salon Soirée. Bei der es darum ging, den 6 Designer des Förderprogramms der Vogue, einen gebührenden Rahmen für ihre mit Swarovskisteinen besetzten Entwürfe zu schaffen.  Wir waren beide schon total genervt, weil wir das Palais nicht auf Anhieb gefunden haben, da meinte Deea auf einmal: “Bleib genau DA stehen” und so sind diese tollen Bilder entstanden. Hammer Licht, super Hintergrund und mein Outfit Tag NR°1 der Fashionweek Berlin. Enjoy 🙂

SHOP THE LOOK:

coat – Weekday
jumpsuit – Vintage
belt – Mango
shoes – Mango
sunnies – Komono
bag – Furla via Zalando
necklace – Swarovski
bracelet – Swarovski
watch – Nixon

furla metropolis

furla metropolis

furla metropolis

furla metropolis

furla metropolis