Heute widmen wir uns seit langem wieder dem Thema Freundschaft. Nicht nur unserer Freundschaft, sondern vor allem auch der Freundschaft zu unseren Freunden.

Wir sind beide sehr ehrgeizige Menschen und tanzen jobtechnisch auch auf mehreren Hochzeiten, deshalb ist Zeit etwas sehr kostbares für uns geworden. Viele stellen sich abseits von Instagram unser Leben sehr entspannt und glamourös vor (dem Feedback nach zu urteilen) . Hier und da ein paar Fotos machen, Cocktails auf Events trinken, ein bisschen was für den Blog produzieren und dabei schöne Orte besuchen. Wir geben zu, das vermitteln wir euch in unseren Instagram Stories, aber wer will schon da Gehetze abseits dessen sehen? Vielleicht einige mehr als wir denken, nichtsdestotrotz finden wir leider wenig Zeit dazu. Den Blog regelmäßig mit qualitativem Content zu befüllen und Bilder zu machen, ist nicht immer ein Zuckerschlecken. Es erfordert wie jeder andere Job Zeit. Auf Events zu gehen, genießen wir in vollen Zügen, aber es ist nicht gleich zu setzen mit einem Abend mit Freunden oder der Familie und nicht zu vergessen, dass dabei oft Arbeit liegen bleibt.

Wir wollen auf keinen Fall undankbar klingen. Wir sind mehr als glücklich wunderschöne Momente, Erlebnisse und Impressionen erleben zu dürfen und würden das auch gegen nichts auf der Welt wieder eintauschen wollen, aber wir möchten euch eben auch klar machen, dass es einen gewissen Aufwand einfodert und wir an anderen Ecken dafür Abstriche machen müssen. Wir sind keine Vollzeitblogger und unsere Kolumnen entstehen abends oder nachts nach den Events, an Sonntagen oder Feiertagen, oder aber auch mal um 06:00 früh.

Freundschaft - www.lesfactoryfemmes.com

Ich Deea bin Architektin und führe seit 3 Jahren mein eigenes Büro C’est Design, unterrichte auf der TU Wien jeden Freitag Gebäudelehre und bin Fashion Bloggerin. Mein Kalender ist voller Notizen und Terminen, weil ich mir einfach nichts mehr merke. Wenn ich es nicht aufschreibe, vergesse ich es. Das liegt vermutlich daran, dass ich derzeit 3 Projekte in der Architektur bearbeite, Studentenarbeiten korrigiere, und versuche halbwegs leserliche Kolumnen für euch zu verfassen. Denn Texten und Schreiben war in meiner Schule (Technische Hochschule) irrelevant. Hinzukommen natürlich Verabredungen mit Freunden, Familie und Sport (man will auch mal was für sich tun). Das zusammengerechnet ergibt eine Stundenwoche die mir keiner glaubt. Aber ich liebe meine Arbeit und solange ich noch keine Verpflichtungen einzugehen habe, möchte ich diesen Lebensstil beibehalten.

Freundschaft - www.lesfactoryfemmes.com

Bei Laura siehts auch nicht viel anders aus. Sie arbeitet als Social Media Managerin, ist im Abschlussjahr ihres Studiums und ist Fashion Bloggerin. Ihre Stundenwochen sehen ähnlich aus. Für sie ist das Handy und Social Media noch einmal intensiver, weil sie vom Handy oder Laptop kaum wegkommt.

Freundschaft - www.lesfactoryfemmes.com

Freundschaft, Freiheit und Fashion Business

Wir sehen uns fast jeden Tag und wenn wir uns nicht sehen, dann telefonieren wir. Der Blog ist ein wachsendes gemeinsames Baby, das sowohl unsere Freundschaft, unsere Freunde und unsere Freizeit einschränkt. Aber das nehmen wir gerne in Kauf. Bei uns verschwimmt die Arbeit mit der Freundschaft und wir leugnen es nicht, die Arbeit überwiegt derzeit und das ist für uns beide auch in Ordnung.

Schlechtes Gewissen kommt dann auf, wenn wir Treffen mit Freunden absagen müssen. Uns fällt es oft schwer Wochen oder Monate vorher Termine auszumachen, da wir einen unvorhersehbaren Lifestyle führen. Wenn eine Kooperation reinkommt, die an dem Tag umgesetzt werden muss, das Wetter mal nicht mitspielt und wir umdisponieren müssen und und und…
Deshalb ist Ehrlichkeit und Loyalität für uns die Basis einer Freundschaft. Unsere Freunde haben mittlerweile ein Verständnis für die Lebenssituation des anderen. Wir sind keinem böse der 2 Stunden vorm Treffen absagt (wenn es keine hohe Relevanz hat), weil er doch lieber auf der Couch gammeln möchte. Wir kennen dieses Gefühl ziemlich gut und können es daher nachvollziehen.

Ist die Freundschaft wichtiger als der Job? Wo liegt die Grenze? Müssen Freunde und Familie verstehen, wenn man kurzfristig wegen dem Job absagt? Uns interessiert natürlich auch eure Meinung zu diesem Thema.

Love Deea & Laura

Bilder by Katja Oswald / www.t-h-i-n-g-s.com

Shop the Look Deea
Dress – Zara / Shirt – Vero Moda (old) similar here / Boots – Zara (old) similar here / Bag – Mango / Jewelry – Katie g. / Sunglasses – Zara (old) similar here

Shop the Look Laura
Jeans – Levi´s (old) similar here / Shirt – Gestuz (old) similar here / Pumps – Buffalo / Bag – Vintage / Socks – Falke / Sunglasses – Komono / Earrings – Mango

 

Freundschaft - www.lesfactoryfemmes.com

Freundschaft - www.lesfactoryfemmes.com

Freundschaft - www.lesfactoryfemmes.com