Blonde´s have more fun

Spätestens seit Rod Stewart´s Song “Blonde´s have more fun” ist klar, dass Blond angesagt ist. Eigentlich wussten wir das aber schon früher. Frauen versuchen schon seit Jahrhunderten das perfekte Blond hinzubekommen. Bereits die Frauen aus dem alten Rom haben sich versucht mittels verschiedener Hilfsmittel (ich sag nur Tauben-kacke pfuiiiii) die dunklen Haare aufzuhellen. Und auch die Traumfabrik Hollywood der 30-er und 40-er Jahre hat einige blonde Berühmtheiten hervorgebracht. Während die Methoden früher unsanft waren und die Ergebnisse meist nicht so natürlich, gibt es heute verschiedenste Variationen wie man zu dem gewünschten Blondton gelangt.

Das perfekte Blond

Ich gestehe ich bin ein Monk wenn es um blonde Haare geht. Zu oft wurde ich enttäuscht und war am Ende unzufrieden. Man muss dazu sagen, dass ich als Kind weißblonde Locken hatte, die sich dann mit der Zeit in aschblonde Wellen verwandelten. Eigentlich echt schön, wäre da nicht die Pubertät gewesen in der ich unbedingt anders sein wollte. So anders, dass ich anfing meine Haare in allen erdenklichen Farben zu färben. Sehr zum Leidwesen meiner zuvor sehr gesunden und schönen Haare. Als ich dann mit 17 langsam wieder zur Vernunft kam, wollte ich zurück zu Blond. Tja und da fing mein Martyrium an. Von komplett Blond mit Kanarienvogel Touch bis hin zum Strähnchen Look mit dunkleren Effekten habe ich auf meinem Weg zum perfekten Blond alles gesehen. Ich lüge nicht! ALLESSSSS.

Back to nature

Als dann vor einigen Jahren der Ombre und dann der Balayage Trend Einzug hielt, hatte ich genug von Strähnchen. Zu meiner Enttäuschung hätte ich wahrscheinlich viel länger meine eigene Haarfarbe rauswachsen lassen müssen aber ich bin zu ungeduldig und mag es nicht wenn meine Haare ungepflegt aussehen. Noch dazu habe ich vor einem Jahr die ersten weißen Härchen auf meinem Kopf entdeckt, die sich natürlich genau so angesiedelt haben, dass man sie vorne am Ansatz bisschen sieht. Es sind nur vereinzelte aber trotzdem mich stört das extrem. Ich weiß nicht ob ich das meinen Genen, meinen nicht so einfachen Ex-freunden oder den dauernden Sorgen die ich mir selber mache zu verdanken habe 😀

Waldhauser Hairstylist

Aber lange Rede kurzer Sinn: Ich war beim FRISÖR und bin happy! So sehr, dass ich es gleich mit euch teilen wollte. Denn ich finde es ist nicht leicht jemanden zu finden bei dem man gleich das Gefühl hat, dass man verstanden wird und der seine Wünsche erfüllt. Schon beim Betreten des Salons Waldhauser fühlt man sich wohl. Christian der Salonbesitzer ist ein aufgeschloßener Typ der jahrelange Erfahrung bei der Ultimativ Group sammeln konnte. Die Beratung fand dann bei mir mit Eva statt die ich nur wärmstens empfehlen kann. Sie hat sich Zeit für mich genommen und zusammen haben wir eine Lösung gefunden. Wir haben die Balayage Technik angewendet um noch etwas heller in den Spitzen zu werden und haben einige Strähnen etwas weiter auf den Oberkopf gezogen Danach gab´s noch eine Tönung damit der böse Gelbstich den ich leider überhaupt nicht ausstehen kann verschwindet.

Pflege

Ja und nun ein nicht minder wichtiger Teil um das perfekte Blond, das uns zuvor auf den Kopf gezaubert wurde auch so schön zu erhalten. In meinem Fall haben wir Olaplex mit in die Blondierung gemischt um die Haare vorm Färben zu schützen und nicht noch mehr Unheil anzurichten. Jetzt verwende ich es zuhause auch mindestens einmal in der Woche und meine Haare fühlen sich schon viel seidiger an. Um dem fiesen Gelbstich entgegenzuwirken sollte man regelmäßig Silbershampoo verwenden. Ich wechsle immer ab und verwende auch weiterhin meine Pflegelinie Botanicals von L´ORÉAL Paris, Koriander und Safranblüte. In die hab ich mich in Berlin Anfang des Jahres verliebt und finde sie pflegen super auch ohne Parabene und Silikone.. Grundsätzlich heisst es bei blonden Haaren leider pflegen, pflegen, pflegen, am besten regelmäßig Spitzen schneiden und im Sommer UV-Spray auftragen.

Noch Fragen? 😀 Entschuldigt meinen Enthusiasmus aber ich bin echt happy und hoffe ich kann mein perfektes Blond auch noch nach vielen weiteren Haarwäschen so erhalten.

das perfekte blond, Waldhäuser hairstylist, balayage, blond, frisör

das perfekte blond, Waldhäuser hairstylist, balayage, blond, frisör

das perfekte blond, Waldhäuser hairstylist, balayage, blond, frisör

das perfekte blond, Waldhäuser hairstylist, balayage, blond, frisör