…warum der Blog nicht ohne die Architektur in meinem Leben existieren würde und umgekehrt.

Wenn ich neue Leute kennenlerne und Sie mich fragen was ich beruflich mache, muss ich jedes mal einen tiefen Atemzug machen. Es ist leider nicht einfach und in einem Satz zu beantworten. Ich kann nicht sagen: ” Ich bin Architektin.”, “Ich bin Grafikerin.”, “Ich bin Fotografin”, “Ich bin Redakteurin”, Ich bin Bloggerin.”… – ich bin von all dem ein bisschen was.

Blogger Life- Wann war der Start?

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

Ich habe schon während meiner Schulzeit in der HTL gemerkt, dass ich nicht nur das Technische und die Konstruktion am Bauwesen mag. Ich mag vor allem den Entwurfsprozess, die Präsentation und die Arbeit mit Materialien. Und was für eine Überraschung ich war sehr fokussiert auf das äußere Erscheinungsbild. Ich habe immer genau umgekehrt zu Entwerfen begonnen. Anstatt “form follows function” wars bei mir “function follows form”, aber die Resultate waren immer on point! *zumGlück*

Was will ich euch damit sagen und was hat das jetzt mit Mode zu tun?

Ich empfinde Mode als einen Ausdruck meiner Persönlichkeit und als einen Ausdruck meiner Stimmung. Die sich natürlich von Tag zu Tag ändert, oder auch ab und zu mal konstant bleibt. Mit der Architektur hingegen, kreiert man eine dauerhafte Stimmung bzw Ausdruck. Anhand von Materialien, erzeugt man eine bestimmte Atmosphäre und genau das ist der Punkt an dem diese zwei Komponenten für mich zusammen treffen. Ich empfinde Mode und Architektur als ein Spiegel unserer selbst. Beobachtet mal, warum ihr an welchem Tag wo essen geht oder wie ihr euch für den Brunch im Sneak In sonntags zurecht macht und wie ihr euch für ein Dinner im Dots rausputzt? Wir passen uns einfach immer der Umgebung an, in der wir uns bewegen. C´est Design, ich hoffe wirklich das meine Homepage bald endlich online gehen kann, habe ich genau aus diesem Grund gegründet. Weil ich finde, dass die Generation von heute mehr als nur ein Bauwerk braucht.

“Menschen ignorieren Design, das Menschen ignoriert”

Gutes Design vereint, was zusammengehört: Stil, Funktion und Qualität! Und das sowohl in Architektur als auch in der Mode.

xx D

SHOP THE LOOK

Coat – H&M Studio AW16
Tights – Calzedonia
Boots – Zign STUDIO
Belt – Second Hand
Bag – Zara Studio
Ring – Cadenzza

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016

blogger life , fashion blogger austria, fashion trends 2016