Pinke Knitwear

Pinke Knitwear

Pinke Knitwear: Auch wenn die momentanen Temperaturen nicht gerade nach Knitwear schreien, konnte ich nicht anders als euch diesen Look zu zeigen. In den Shops und Showrooms hängen schon die ersten Herbstteile. So konnten wir uns auch schon etwas Inspiration holen was die Herbst Trends betrifft.

GROBE PINKE KNITWEAR

Wie ihr euch denken könnt, ist pinke Knitwear einer davon. Schon letztes Jahr haben wir bei Deea eine ähnliche Variante gesehen nur in Mohair. Jetzt wird grob gestrickt. Große Maschen und lange Ärmel das hat sich zum letzten Jahr verändert. Da es aber auch im Sommer immer wieder runter kühlt kann man sich schon mal an die ersten Knitwear Teile heranwagen und sie mit nackter Haut und sommerlichen Pumps kombinieren.

Man könnte langsam wirklich denken, dass pink meine Lieblingsfarbe ist aber das stimmt gar nicht, Ich liebe es einfach mit Farben Akzente zu setzen und so kommt es, dass auch eine pinke Tasche ihren Weg in meinen Kleiderschrank gefunden hat. Sie ist übrigens ein Geburtstagsgeschenk von Zalando gewesen über das ich mich wahnsinnig gefreut hab. Sie hat die perfekte Form ist variabel und die Farbe ist einfach der Knaller. Also danke an die liebsten und aufmerksamsten Mädels bei Zalando, die uns eine riesen Freude gemacht haben <3

 

SHOP THE LOOK

Pullover – Vero Moda AW 17 coming soon
Tasche – Lauren Ralph Lauren via Zalando
Ohrringe – Escada for Cadenzza
Schuhe – Zara

 

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

Pinke Knitwear - LES FACTORY FEMMES

 

You May Also Like

4 Comments

  • Alexandra August 10, 2017 9:19

    Ahh, I love the color of your knit, it’s just perfect! You’ve combined it really nice 🙂

    xx Alex

  • Melanie August 10, 2017 14:15

    Das Kleid sieht ja fantastisch aus und die Farbe gefällt mir sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

Leave a Reply

*