Everyday Make-up Look

Everyday Make-up Look

Wenn es um meinen everyday Make-up Look geht, bin ich eher dezent unterwegs. Erstens weil ich morgens nicht viel Zeit hab und zweitens weil ich tagsüber einfach gern natürlich geschminkt aussehe. Ungeschminkt bin ich eigentlich nur zu Hause, oder wenn ich zum Sport gehe. Klingt irgendwie nicht sehr selbstsicher, aber ich hab leider ganz helle Wimpern und meine Augenbrauen sind durch das frühere zupfen mit Löchern durchwachsen. Im Winter kommt hinzu, dass meine Nase und Wangen ständig rot sind und ich aber einen gleichmäßigen Teint bevorzuge.

Everyday Make-up Look Essentials

Helena Rubinstein Lash Queen Wonder Blacks: Die Mascara von Helena Rubinstein ist eine meiner Lieblingsmascaras geworden, weil ich die Bürste extrem praktisch finde und auch die Konsistenz. Ich bekomme keine Fliegenbeinchen und die Wimpern werden schön getrennt, ohne zuviel Produkt drauf zu haben. Für einen dramatischeren Abend Look, einfach öfter tuschen.

YSL Cushion Foundation: Ich hab schon mal über diese Foundation geschrieben, weil ich einfach fasziniert bin. Sie ist leicht, spendet Feuchtigkeit und passt sich der Hautfarbe an. Sie ist nicht so stark deckend wie andere Foundations aber genau deshalb bevorzuge ich sie für dezente Looks.

Bobbi Brown Retouching Wand: Benutze ich als Concealer und um stärkere Rötungen zu kaschieren. Wenn ich mal keine Foundation benutzen will, dann trage ich das Produkt an den Stellen auf wo ich Coverage haben möchte.

Bobbi Brown Retouching Face Pencil Illuminate: Bei einem everyday Make-up Look darf natürlich etwas Highlighter nicht fehlen aber hier gilt bei mir, weniger ist mehr. Also benutze ich gerne diesen Stick um einfach Nasenrücken, Lippenbogen und Wangenknochen etwas zum leuchten zu bringen.

L´ORÉAL Super Liner:  Ultra präzise und schnell lässt sich mit dem Eyeliner ein Lidstrich ziehen. Die Spitze sieht aus, wie die eines Filzstiftes und damit kann ich einfach am Besten arbeiten.

Dior Addict Lip Maximizer: Ja ich gestehe, gegen etwas vollere Lippen hätte auch ich nichts. Da hilft es nur zu tricksen. Dank Hyaluron polstert der Lipgloss die Lippen dezent auf und lässt sie auch noch glänzen. Man kann ihn auch als 15 tägige Kur verwenden (hab ich noch nicht ausprobiert), was angeblich einen stärkeren Auffülleffekt hat als nur so mal anstatt Lipgloss. Werd ich noch testen 😉

Habt noch einen schönen Sonntag ihr Lieben

xoxo Laura

everyday-make-up-look

Everyday Make-up Look

 

You May Also Like

2 Comments

  • Ricarda November 6, 2016 12:11

    Die YSL Cushion Foundation ist sooo gut, ich habe sie auch und liebe sie. Damit lässt sich das Make-Up echt super verteilen und man spart sogar noch Zeit!

    Toller Beauty-Post!

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

    • Les Factory Femmes November 6, 2016 19:44

      Liebe Ricarda, danke dir <3 Ja ich find sie auch richtig gut und vorallem für unterwegs auch auf jeden Fall was, weil man mit dem Kissen super praktisch und gut die Foundation auftragen kann. Ich mag übrigens deine Fotos und deinen Look sehr gerne!!! xx L

Leave a Reply


*