6 ways to wear Madame Kukla

6 ways to wear Madame Kukla
SHOP THE LOOK Deea:

vest / Madame Kukla
boots / Topshop
pullover / H&M
pants / Zara
top / Zara
sunglasses / Anderne

 

wear madame kukla

SHOP THE LOOK Laura:

vest / Madame Kukla
boots / Zara
overall / H&M

 

Wear it in different ways! Madame Kukla ist ein Label das 2015 von Stefanie Kukla ins Leben gerufen wurde. Inspiriert von einem Mix aus naturbelassenen, warmen Stoffen und klaren Schnitten, werden Kukla Baumwoll Teile mit höchster Qualität und Liebe in Europa hergestellt. Wir hatten das Glück Stefanie in ihrer lichtdurchfluteten Dachgeschoßwohnung in Wien zu treffen und mit ihr über ihre Designs und ihre Arbeit reden zu können. Auch wenn sie eher aus dem Bereich Marketing und PR kommt, stand fest, dass sie unter die Fashion Designer geht als sie zum ersten mal darüber nachdachte ein Kleidungsstück zu entwerfen, das sie auf verschiedene Arten tragen kann. Nach etlichen Experimenten mit Stoffen und Schnitten, fand sich das perfekte Musterstück, ohne das Stefanie seither nicht mehr leben kann. Diese Überzeugung zu ihren Produkten trägt sie auch an ihre Kundinnen weiter und hat sich dadurch eine große Fangemeinde geschaffen. Das ist die Kurzfassung der Entstehungsgeschichte von Madame Kukla und ein ausgezeichnetes Beispiel dafür wie sich Leidenschaft, Überzeugungskraft und harte Arbeit am Ende bezahlt machen. Natürlich sind wir gespannt in diese Zusammenarbeit gestartet, denn ein Teil, das man auf verschiedene Arten tragen kann und das mit soviel Liebe hergestellt wird hat uns neugierig gemacht. Auch wenn wir anfangs nicht genau wussten wie wir es am besten in unsere täglichen Looks einbauen sollten, haben sich schnell unsere Favoriten herauskristallisiert. Deea fand sich in der Rock Kombi, dem Cape und dem Rollkragen Style wieder. Ich mochte die kurze Weste, die umgekehrte und die “Schal T-shirt” Version am liebsten an mir. Der Kreativität sind allerdings keine Grenzen gesetzt, das haben wir beim herumprobieren schnell gemerkt.

Madame Kukla is a Vienna based design label founded in 2015 by Stefanie Kukla. Inspired by the mix of natural, warm fabrics and clear cuts, Kukla cotton goods are made with the highest quality with a lot of love in Europe. We was lucky enough to meet her in her beautiful attic flat to chat about her designs and her work. Even though she is not a studied fashion designer, Stefanie became one at the moment she asked herself why there isn´t one garment that you can wear in different ways. With this “problem” she began to experiment with textiles and cuts to design a piece of clothing that would please her needs. When Stefanie found the perfect shape she began to wear her favorite piece and a lot of women asked her where she got it from. So she decided to start manufacturing them. That´s her story in a nutshell. Stefanie Kukla´s designs stands for unique, handmade garments, made in Europe with love. The perfect example that if you do something with passion and stand behind it, hard work pays off and you will succeed. Since we love to talk about fashion made in Austria we decided we want to work with Stefanie to spread the word. First we were not sure how to wrap and style it so it would fit into our personal styles but as soon we experimented we quickly found some ways we would wear it. Deea for example wore it as a skirt, a cape and a turtleneck kind of shirt. I felt comfortable with the short vest, the reverse style and the scarf t-shirt variation. But there are no limits to your creativity with this garment.
xx Deea&Laura
– Sponsored Post –

You May Also Like

Leave a Reply

*